ÖBB Fahrplan ab 11. Mai

Mit Montag, den 11. Mai, werden in enger Abstimmung mit Verkehrsverbund und Klimaschutzministerium die Züge des Nah- und Regionalverkehrs wieder im Regelbetrieb unterwegs sein. Damit steht nahezu das gesamte Angebot in vollem Umfang und gewohnter Taktung wie vor den Corona-Beschränkungen zur Verfügung. Einschränkungen gibt es noch im grenzüberschreitenden Zugverkehr.

Wir bitten unsere Fahrgäste in Bus und Bahn einen größtmöglichen Sicherheitsabstand zu den anderen Mitreisenden einzuhalten und einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Alternativ können auch ein Schal oder ein Halstuch verwendet werden. Wichtig ist: Mund und Nase müssen bedeckt sein! Denn: Die Gesundheit unserer Fahrgäste, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und natürlich unseres Landes liegt uns sehr am Herzen. Vielen Dank, dass Sie uns dabei unterstützen.  

Bis bald in den Zügen der ÖBB!

7 Regeln für Bus und Bahn:

https://www.oebb.at/dam/jcr:7b274f03-3e08-40bf-b842-4fcc0e0b483d/plakat-7-verhaltensregeln.pdf

Alle Änderungen werden ab 08. Mai in der österreichweiten Fahrplanauskunft SCOTTY verfügbar. Darüber hinaus steht das Kundenservice-Team der ÖBB unter 05-1717 sowie per Mail unter www.oebb.at für Fragen zur Verfügung.

Bezüglich Fahrplanleistungen im internationalen Zugverkehr beachten Sie bitte die Informationen auf www.oebb.at

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie die Informationen auch den Bewohnerinnen und Bewohnern Ihrer Gemeinde zugänglich machen und z.B. den Link www.oebb.at auf der Gemeindehomepage anzeigen.

Sollten Sie weitere Fragen haben, stehe ich Ihnen gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

Manfred Bernhard

Nah- und Regionalverkehr

Regionalmanagement Ostregion

Bereich Markt

Key Accounting Niederösterreich

ÖBB-Personenverkehr AG

1100 Wien, Columbus Platz 7-8 / Stiege 2 / 4. Stock

Tel.: +43 (0) 664/ 617 30 64

mailto:manfred.bernhard@pv.oebb.at

www.oebb.at